Minergie, Fachpartner, heat-engine GmbH, Wolfwil, Solothurn

Per März 2021 wurde die heat-engine GmbH anerkannt

Damit verfolgen wir unser Ziel, unseren Kunden den Weg in Richtung Energieeffizienz und Nachhaltigkeit aufzuzeigen, kontinuirlich weiter.  Damit die Theorie aber auch zur Praxis wird, braucht es die entsprechenden Gebäude. Und auch hier sind wir nicht untätig und werden dieses Jahr gleich mehrere Bauten nach Minergie zertifizieren können.

Was ist Minergie? Und was bringt es mir?

Minergie setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen und verfolgt im Prinzip eines: Den Baustandard zu vereinfachen (modularisieren) und den Energieverbrauch zu reduzieren (u.a. durch die Eliminierung von Wärme-/ Kältebrücken sowie weiteren Mängeln). Die nachfolgende Grafik zeigt die Möglichkeiten und die Reichweite von Minergie:

Minergie Module

Damit bringt Minergie den Bauherren und Endkunden vor allem eines, Sicherheit und kontrollierte Bauprozesse im Nachweisverfahren:

  • Höhere Liegenschaftswerte durch das Minergie-Zertifikat.
  • Deutliche Energie- und Kostenoptimierung im Bau.
  • Ein behagliches Wohlfühlklima mit gesunder Raumluftqualität.

Bringe ich auch einen Altbau hin zu Minergie?

Ja, dank der Zusammenarbeit mit der GEAK-Zertifizierungsstelle ist dies einfach. Durch die Systemerneuerung ist die Schnittstelle vom GEAK, hin zu Minergie klar gelöst:

  • 5 Standard-Systeme für eine einfache Minergie-Zertifizierung.
  • Transparenz und keine doppelte Arbeit für die Spezialisten.

Vom kantonalen Energieberater bis hin zur Minergie-Zertifizierung. Mit der Vervollständigung unserer Palette als Minergie Fachpartner, können wir Ihnen die Durchgängigkeit und Zuverlässigkeit in allen Teilbereichen unserer Arbeit garantieren. Unser Ziel ist, Sie profitieren zu sehen.

Minergie, Minergie-P, Minergie-A und ECO - Aber was?

Eine Frage die am Anfang diskutiert und geklärt werden sollte, welches System soll zertifiziert werden. Soll überhaupt zertifiziert werden? Unsere Meinung: Ganz klar ja, in jedem Fall.

Gerne beraten wir Sie in welchem Fall, welches System seine Vorteile hat und wieso wir unseren Favoriten haben.

Ist das Ganze nicht teuer?

Nein, im Gegenteil. Wertet man die Vorteile welche Minergie bringt, zahlt der Kunde nicht drauf. Durch die Reduzierung des Energieverbrauchs und der höheren Bauqualität resultiert zwar ein kleiner Mehrpreis. Aber was kostet eine schlechtere Bauqualität und Mängel in den Folgejahren? Und was ist ihnen ihre Gesundheit wert?

Weitere Informationen erhalten Sie von uns gerne in einem persönlichen Gespräch im Rahmen der kantonalen Erstberatung.

Minergie Fachpartner