Anspruchsvolle Aufgabe? Wir lieben es.

Martin Mordasini - Gebäudetechnik Experte

Martin Mordasini

Geschäftsführer

Martin Mordasini

anlagen beruf dienstleistungen info ingenieurbüro ingenieure jobs lüftung klima leistungen partner planung projekte sanitär suche

anlagen beruf dienstleistungen info ingenieurbüro ingenieure jobs lüftung klima leistungen partner planung projekte sanitär suche

Berufliche Tätigkeiten

Alles begann 1998 mit der Lehre zum Gebäudetechnikplaner Heizung EFZ (damals noch Heizungszeichner genannt) bei der Grieder Haustechnik AG in Liestal. Nach der Ausbildung konnte ich meine Erfahrungen als Projektleiter bei der Klima AG in Basel ausbauen.

Im Jahr 2006, wechselte ich in das Produktmanagement zur Buderus Heiztechnik AG in Pratteln. Zeitgleich startete ich die Weiterbildung zum Techniker HF Gebäudetechnik (an der gibb in Bern). Nach der Technikerschule konnte ich im Jahr 2012 bei der Iseli Umwelt & Heiztechnik AG meine erste Führungsfunktion als Leiter Technik wahrnehmen.

Danach führte mich der Weg zurück in die Installation nach Muttenz, zu der allinone technik ag, als Senior Projektleiter und Stv. Geschäftsleiter. Parallel dazu absolvierte ich die Ausbildung zum BSc Wirtschaftsingenieur mit generalistischem Aufbaustudium (an der FFHS in Bern / Basel / Regensdorf). Es folgte der Berufsbildner in Lehrbetrieben und die Zertifizierung zum GEAK-Experten.

Mit dem Verkauf der Firma allinone an die Alltech Installationen AG beschloss ich mich, den Weg in die Selbstständigkeit anzutreten und gründete im Dezember 2018 die heat-engine GmbH – Ingenieure für Gebäudetechnik in Wolfwil – welche den Fokus noch stärker auf Dienstleistungen legen.

Nebenamtliche Tätigkeiten

Nebenamtlich bin ich als Dozent an der TEKO in Bern für die Techniker HF Bauplanung und als Instruktor an den Überbetrieblichen Kursen (ÜK) der Gebäudetechnikplaner Heizung / Lüftung (im Ausbildungszentrum Suissetec Basel) tätig. Weiter bin ich regelmässig als Prüfungsexperte an der Technikerschule gibb in Bern für die Techniker HF Gebäudetechnik im Einsatz.

Die Mitgliedschaft beim shkt| Vereinigung schweizerischer Heizungs- und Klimatechniker war immer eine gute Ergänzung, um zu netzwerken und sich weiter zu bilden. Heute bin ich Vize-Präsident beim shkt und kann mich noch mehr einbringen.

Privat

In meiner Freizeit habe ich in Jugendjahren mit American Football, bei den Gladiators beider Basel, begonnen. Ich wechselte nach der Schweizermeisterschaft im Jahr 2000 aber zum Boxsport und dem Boxclub Sissach. Auch hier nahm ich an Meisterschaften und Turnieren teil und machte später die Trainerausbildung. In den Jahren 2012 bis 2014 wurde die Juniorenabteilung des Fight Right Biel unter meiner Leitung 3-mal in Serie Mannschaftsmeister. Danach war ich noch eine kurze Zeit als Trainer bei Arnold BoxFit in Pratteln beschäftigt. Im Moment habe ich mich dem Leistungssport etwas abgewandt, um die Firma aufzubauen und zu platzieren.

Martin Mordasini GEAK Experte Impulsberater Ingenieur Techniker HF