Wie Sie aus einem Altbau einen Neubau machen.

Gebäudeenergieausweis GEAK Plus inkl. Beratungsbericht

Gebäudeenergieausweis der Kantone GEAK®.

Basierend auf der Berechnung nach SIA 380/1 zeigt dieser den wirtschaftlichen Einsatz von Energie im Hochbau. Dabei werden zwei Aspekte getrennt voneinander betrachtet: Die Gebäudehülle und die Gesamtenergieeffizient des Gebäudes.

Beurteilung von Gebäudehülle und Gesamtenergieeffizienz.

Die Gebäudehülle wird gut beurteilt, wenn Dach, Wände, Boden und Fenster gute Dämmwerte aufweisen. Die Gesamtenergieeffizienz betrachtet die Gebäudetechnik, Heizung und den Stromverbrauch. Moderne Heizsysteme und Erneuerbare Energien erhalten hier gute Noten.

Wirtschaftlichkeit und Förderbeiträge mit dem Beratungsbericht.

Der Gebäudeenergieausweis GEAK® Plus stellt mit dem Beratungsbericht jede vorgeschlagene Investition wirtschaftlich dar. Dabei werden die Kosten aber auch die Kosteneinsparung und natürlich mögliche Fördermittel für jede einzelne Variante übersichtlich dargestellt. Grundsätzlich ist ein GEAK® Plus freiwillig, jedoch erwarten heute die meisten Kantone ab einer Grenze von 10 000 CHF an Fördergeldern als Gegenleistung eine professionelle Beratung des Kunden. Diese ist durch den GEAK® Plus erfüllt und von allen Kantonen anerkannt. Dafür wird der GEAK® Plus selbst ebenfalls mit bis zu 50% gefördert.

Der GEAK®-Experte – Ihr Berater.

Der GEAK® darf nur durch gut ausgebildete Experten ausgestellt werden. Dabei ist die mind. 2-jährige Berufserfahrung auf diesem Gebiet zu belegen. In der Regel verfügt ein Experte über eine höhere Berufsausbildung (Stufe HF, FH). Bei der Bewertung werden die Kompetenzen in den Bereichen Architektur, Bautechnik, Bauphysik und Haustechnik geprüft. Dabei ist nicht das theoretische Grundwissen, sondern die praktische Umsetzung gefragt.

Besichtigungstermin vor Ort.

Vereinbaren Sie mit unserem Experten einen Besichtigungstermin vor Ort. Dabei benötigen wir von Ihnen: Baujahr, Fotos (werden durch uns erstellt), Pläne (Grundrisse und Schnitte), Strom-, Wasser- und Heizungsverbräuche der letzten 3 Jahre. Anschliessend erhalten Sie, in der Regel innerhalb von 2 Wochen, Ihren GEAK® mit oder ohne Beratungsbericht.

Kombination mit Wärmebildern.

Als optimale Ergänzung zu Ihrem GEAK® Plus, empfehlen wir Ihnen unsere Wärmebilder. Dadurch erhalten Sie die im Bericht beschriebenen Prozesse, auf einfache Weise, in einer visuellen Form. Damit entscheiden Sie später ganzheitlich, und auf Fakten gestützt.

sanieren beraten effizienz energetischen energie energieausweis energieeffizienz förderung gebäude gebäudetechnik haus immobilie kantone kosten liegenschaft massnahmen schweiz umwelt zeigt thal gäu oberaargau langenthal olten wiggertal förderung gebäude schweiz energie umwelt geak plus

gebäudeenergieausweis geak effizienz energetischen energie energieausweis energieeffizienz förderung gebäude gebäudetechnik haus immobilie kantone kosten liegenschaft massnahmen schweiz umwelt zeigt sanieren beraten bericht geak plus thal gäu oberaargau langenthal olten wiggertal förderung gebäude schweiz energie umwelt effizienz energieausweis förderung gebäude haus immobilie liegenschaft schweiz umwelt wärmebilder geak energieberatung gebäudeenergieausweis geak

Gebäudeenergieausweis GEAK Plus Beratungsbericht Experte Gebäudeenergieausweis GEAK